Erkundung von Weinsponsoren: Eine Odyssee in australischen Weingütern

Sommaire

Wer hätte geglaubt, dass die Wiege von Kängurus und Koalas auch die der besten Weine der Welt ist? Bereiten Sie Ihre Paläste auf, um die Schätze der australischen Weingüter zu entdecken. Im Laufe der Jahrhunderte war es in der Lage, seine trockenen Länder in fruchtbare Reben zu verwandeln. Aber bevor ich mich mit einer Erkundung australischer Weingüter befasste, lassen Sie mich Ihnen von diesem faszinierenden Abenteuer erzählen. Britische Siedler brachten europäische Reben mit. Letzteres musste sich an ein radikal anderes Klima und Boden anpassen. Erst Mitte des 19. Jahrhunderts begann der australische Wein, internationale Anerkennung zu erlangen. Höhen und Tiefen. Nach einer Zeit der Krise aufgrund von übermäßiger Produktion erlebte der Weinsektor des Landes in den 1970er Jahren eine Wiederbelebung. Seitdem hat sich die Qualität der Weine verbessert und ihre Popularität ist explodiert.

Australien, ein Terroir mit tausend Gesichter

Australien bietet eine unglaubliche Vielfalt von Wein Terroirs. Egal, ob es sich um die frischen Täler von Tasmanien oder die roten Länder des Barossa -Tals handelt, jede Region hat eine Geschichte zu erzählen, einen Wein zu enthüllen. Barossa Valley ist eine der ältesten und angesehensten Weinregionen Australiens. Sein fruchtbares Böden und sein mediterranes Klima machen es zum idealen Ort für die Kultivierung der Shiraz -Traubensorte. Seine würzigen und fleischigen Weine mit den Aromen von roten Früchten sind die Signatur der Region. Aber der schnell den Ruf dank seiner eleganten Weine erlangte. Hier fördern das maritime Klima und die Kiesböden weiße Weine wie den Sauvignon Blanc und Chardonnay. Teilen Sie mit uns, französische Weinliebhaber? Ihre „coole Klima“ -Philosophie unterstreicht die Bedeutung des Klimas für den Ausdruck von Wein. Durch die Übernahme dieser Philosophie könnten wir vielleicht neue Facetten in unserem eigenen Terroir entdecken? Diese moderne und avantgardistische Haltung ermöglicht es, innovativ, zu experimentieren und ständig neue Wege zur Herstellung von Wein zu entdecken. Australische Weingüter ermutigen uns, unsere Leidenschaft für Wein zu erneuern und aus unserem Komfort herauszukommen. Nicht nur eine Frage des Weins. Es ist ein Eintauchen in eine Kultur, eine Geschichte und eine Liebe zum Rebe, die sich über mehrere Generationen erstreckt. Wann werden Sie den großen Sprung machen und werden die australischen Weingüter treffen?

ARTICLE EN RELATION :   Ein epikuräisches Wochenende in Brüssel: Entdeckung belgischer Aromen

Notez cet article

Voir les autres articles en relation